Plagiatsverdacht

Liebe Freunde der Basler Eule

Es ist uns ein Anliegen, an dieser Stelle auf eine unerfreuliche Sache aufmerksam zu machen, die sich im Vorfeld der Preisverleihung des Wettbewerbs 2016 ereignet hat. Wir haben in Bezug auf eine der im Buch enthaltenen Geschichten einen Plagiatsvorwurf erhalten, den wir eingängig geprüft haben. Nach reiflicher Überlegung kamen wir zum Schluss, besagte Geschichte aus juristischen Gründen aus dem Wettbewerbsbuch herauszuschneiden und der betreffenden Autorin den Preis abzuerkennen.

In Folge dessen wurde das Buch vom Christoph Merian Verlag zurückgezogen und aus dem Handel genommen. Interessierten bietet sich aber weiterhin die Möglichkeit, ein Exemplar des Wettbewerbsbuches zu erwerben. Nicht beim Verlag, sondern direkt bei der Basler Eule. Sobald die restlichen Bücher entsprechend präpariert wurden, können diese bei uns bezogen werden. Am besten über die Kontaktangabe auf unserer Webseite.

Wir danken herzlich für das Verständnis.

Read More
JKF sucht Autoren!

Gerne weisen wir an dieser Stelle an eine tolle Veranstaltung der Sparte Literatur des JKF hin. Wenn ihr schon immer einmal eure Texte vor Publikum präsentieren wolltet, solltet ihr euch hier melden! Einsendeschluss ist der 31. März.

Weitere Infos auf www.jkf.ch

JKFimage

Read More
Lesungen und Preisverleihung am 25. März

Die Eule hat was Grosses zu verkünden!

Der Wettbewerb 2016 neigt sich dem Ende zu – am Samstag, den 25. März 2017 findet die obligate Preisverleihung statt, dieses Mal im Sud Basel!
Am gleichen Tag finden in der Stadt sechs Lesungen toller Schriftstellerinnen und Schriftsteller statt, organisiert vom Neuen Orchester Basel und unserer Wenigkeit! Unbedingt vorbeischauen! Danach treffen wir uns alle im Sud zum gemeinsamen Abschluss, mit Preisverleihung und Buchvernissage der Eule 2016.
Tickets für die Lesungen gibts auf Ticketino, den Link dazu findet ihr unten.
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und ein tolles Fest Ende März!

Euer Eule-Team

https://www.ticketino.com/Default.aspx?id=28&searchtext=Liebe%20-%20Tag%20und%20Traum

Das vollständige Programm gibt es hier:

http://www.neuesorchesterbasel.ch

Read More
Gewinnergeschichten bekannt

Liebe junge Autorinnen und Autoren

Es ist soweit, unsere Jury hat entschieden! Die Gewinnerinnen und Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs sind bekannt und werden durch uns benachrichtigt werden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die vielen spannenden Beiträge und wünschen euch weiterhin viel Spass beim Schreiben!

Wir freuen uns, euch alle bei der Buchvernissage und Preisverleihung Ende März nächsten Jahres zu sehen. Infos dazu folgen.

Read More
Leichte Verzögerung

Liebe junge Autorinnen und Autoren

Es sind viele Beiträge bei uns eingegangen und wir sind überwältigt ob der zahlreichen Teilnahme! Aufgrund der vielen Texte ist es zu einer kleinen Verzögerung im Zeitplan gekommen.

Da wir all eure Geschichten in Ruhe lesen und würdig und gerecht bewerten wollen, müsst ihr euch leider noch etwas länger bis zum Resultat gedulden. Wir werden euch Ende November informieren können, wer zu den diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinnern der Eule gehört.

Bleibt bis dahin gespannt und weiterhin mit Freude beim Schreiben!

Euer Basler Eule-Team

Read More
„Herz gegen Verstand“ – Thema 2016

Liebe Freunde von Geschichten und Erzählungen

Es ist soweit, das Thema für den Schreibwettbewerb 2016 ist bekannt!

„Herz gegen Verstand“ lautet es. Schreibt eine Geschichte, eine Erzählung, eine Reportage ein Theaterstück etc. zu besagtem Thema. Einsendeschluss ist der 2. Oktober 2016!

Weitere Infos folgen in Kürze. Also spitzt schon mal Eure Stifte und dann ran an die Schreibblöcke! Wir freuen uns auf viele spannende Beiträge.

Read More
Preisverleihung und Vernissage 2016

Am 28. Februar ging die feierliche Preisverleihung der erfolgreichen Autorinnen und Autoren sowie die Vernissage des neuen Wettbewerbsbuches über die Bühne. Vor zahlreich erschienenem Publikum nahmen die 25 prämierten Jungautorinnen und Jungautoren ihre Preise entgegen. Wie die vergangenen Jahre war der Gare du Nord Schauplatz des feierlichen Anlasses.

Die Hauptgewinnerinnen gaben den Zuhörern eine kleine Kostprobe ihrer Geschichte und gewährten einen interessanten Einblick darüber, wie sie neben hunderten anderen Jugendlichen das Thema „Später vielleicht“ in ganz unterschiedlichen Weisen zu Papier brachten. Im Moment leben, anstatt alles auf später zu verschieben. Den Mut aufbringen, das zu machen, was man sich wirklich wünscht. Oder einfach versuchen, in der heutigen Alltagswelt neben Stress, Hausaufgaben und Wochenendplänen klarzukommen. Dies sind nur einige der spannenden Themen, welche die Autorinnen und Autoren in ihren Texten aufgearbeitet haben.

Der Abend, der ganz im Zeichen der Jugend stand, hat einmal mehr verdeutlicht, wie wichtig es ist, auch unsere junge Generation zu Wort kommen zu lassen und ihnen eine Plattform zu bieten, auf der sie ihre Stimme in die Welt hinaustragen können. Und wie wertvoll es ist, einfach zuzuhören und sich von den Ideen und Ratschlägen der Kinder und Jugendlichen inspirieren zu lassen.

Mit diesem gelungenen Abschluss geht das Wettbewerbsjahr 2015 zu Ende. Wir ermutigen alle jungen Schriftstellerinnen und Schriftsteller weiterzuschreiben und freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Wettbewerb!

 

Hauptgewinnerinnen 2015:

Kategorie 3: Clara Köhnlein mit der Geschichte „Später, vielleicht“:

Clara Köhnlein_Kat3

 

Kategorie 2: Anouk Hilfiker mit der Geschichte „Später, vielleicht“:

Anouk Hilfiker_Kat2

 

Kategorie 1: Gina Walter mit dem Poetry Slam „aufgeschoben“:

Gina Walter_Kat1

 

Weitere Bilder der Preisverleihung

Read More
Das Buch zum Wettbewerb

Und schon ist es wieder vorbei – die Preisverleihung des Wettbewerbs 2015 ist Geschichte. Wir durften einen wunderbaren Abend mit den Gewinnerinnen und Gewinnern verbringen und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Wettbewerb!

Das Buch „Später vielleicht“ mit den erfolgreichen Autorinnen und Autoren ist nun bei www.merianverlag.ch erhältlich.

Read More
Vernissage und Preisverleihung 2016

Bald ist es soweit, die erfolgreichen Autorinnen und Autoren des diesjährigen Wettbewerbs werden ausgezeichnet und das neue Buch wird vorgestellt.

Die Preisverleihung findet am 28. Februar um 18:30 Uhr im Gare du Nord statt.

 

Read More
Noch einen Monat bis Einsendeschluss

Hallo liebe junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller

Bald ist der Einsendeschluss erreicht, noch bis zum 2. Oktober könnt ihr uns eure Werke einsenden! Also nichts wie ran an die Stifte und Notizzettel, lasst eurer Fantasie freien Lauf und bringt eure kreativen Ergüsse zu Papier!

Wir haben in den letzten Wochen mehrmals die Anfrage erhalten, ob auch Jugendliche am Wettbewerb teilnehmen können, die nicht aus der Region Basel kommen. Aufgrund des grossen Interesses haben wir uns dazu entschieden, allen schreibbegeisterten Jungendlichen eine Plattform zu bieten. Ihr dürft also gerne am Wettbewerb teilnehmen, auch wenn ihr ausserhalb der beiden Basler Kantone beheimatet seid.

In diesem Sinne viel Spass und Erfolg beim Schreiben. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Euer Basler Eule-Team

Read More
1 2